top of page
Image by Felix Lindvik

Selbstführung und Reflexion als Leitungskraft in sozialen Organisationen

Was brauchst du um gut führen zu können? Wie sieht deine berufliche Rolle als Leitung aus?Hast du gerade die neue Position übernommen und findest dich in deiner neuen Rolle? Was macht dir Druck und wo liegen deine Stärken und Kompetenzen? Was brauchst du für dein Wohlbefinden im beruflichen Alltag?

Selbstreflexion und Selbstführung sind zentrale Elemente für eine effektive und nachhaltige Leitungstätigkeit. In diesem 2tägigen Seminar werden Inhalte und Methoden erarbeitet und begleitet, die Leitungskräften helfen, sich selbst und ihre Leitungskompetenzen zu reflektieren und weiterzuentwickeln

Ziel

  • Stärkung des professionellen Leitungsverständnisses 

  • (wieder) mit Freude führen und  Ideen sowie neue Methoden in die Praxis umsetzen

  • hoher Austausch und Praxisreflexion

Zielgruppe

Fachkräfte in einer Leitungsfunktion (Stellvertreter*innen, neue Leitungen, erfahrene Leitungskräfte)

Inhalte

  • Exkurs in die Individual- und Positiven Psychologie

  • Strategien und Techniken zur Selbstorganisation, Zeitmanagement und Stressbewältigung, um als Leitungskraft effizient und effektiv zu arbeiten.

  • Identifikation persönlicher Werte für eine klare Leitungsrolle.

  • Reflexion der eigenen Leitungsprinzipien und -rolle, um authentisch und integer zu führen.

Kosten

260,- € inklusive Snacks und Getränke sowie Handout nach dem Seminar

Das Besondere

Wir werden uns Zeit nehmen, an einem individuellen Anliegen mit einer systemischen Methode zu arbeiten.

Zeitraum

11.06.2024 und 12.06.2024

von 9.00 bis 16.00 Uhr

               ODER

10.12.2024 und 11.12.2024

von 9.00 bis 16.00 Uhr 

Ort

Burg Storkow,

Schloßstraße 6,

15859 Storkow

Kontakt

  • Facebook
  • Instagram
  • Linkedin
  • Whatsapp

Thanks for submitting!

Believe in Yourself_edited.jpg
bottom of page